Shop Mobile More Submit  Join Login
×

:iconshadowelve: More from Shadowelve


More from DeviantArt



Details

Submitted on
July 10, 2009
Link
Thumb

Stats

Views
1,729
Favourites
6 (who?)
Comments
0
×

Wie kann ich helfen?



Vor Kurzem gab es eine Menge neue Gesichter, die in den Community Relations (CR) aufgetaucht sind, um die offenen Positionen als Galleriemoderatoren (Gallery Moderators) zu füllen. Ich trat dem CR Team als freiwilliger Galleriemoderator letzten November zusammen mit einer ganzen Menge anderer Leute bei und sogar noch mehr GMs kamen in den letzten Wochen dazu. All diese Neuzugänge im Team wecken das Interesse, Freiwilliger (Volunteer) für dA zu werden und können Leute inspirieren zu fragen "Was kann ich tun, um meine Lieblingsgallerie zu unterstützen?".

Du musst kein Galleriemoderator sein oder ein ausgefallenes Zeichen neben deinem Namen haben, um Künstler in deiner Lieblingsgallerie zu fördern und zu unterstützen. Die unten aufgelisteten Vorschläge sind für alle machbar und im Falle, dass du etwas Nützlicheres willst als meine Ideen, habe ich Links zu FAQ-Einträgen für mehr Informationen angefügt.



Werke featuren



Um zu vermeiden, mich zu widerholen, weise ich euch auf einen Artikel mit dem Titel "How to promote other people's work in dA" ("Wie man die Werke der anderen Leute in dA fördert") hin, den ich im Dezember geschrieben habe. Er enthält Informationen über...

:bulletpurple: Kunst in deinem Journal featuren
:bulletpurple: Kunst in News Articlen featuren
:bulletpurple: Daily Deviations (DDs) vorschlagen
:bulletpurple: Andere an Deviations teilhaben lassen



Die Gallerien sauber halten



Jeder weiß, wie frustrierend es ist, durch die Lieblingsgallerien zu browsen, um tolle neue Kunstwerke zu genießen, aber stattdessen durch Tonnen von Zeug zu waten, das nicht dort sein sollte. Manche Gallerien leiden mehr unter dem Problem der Miscats (= in der falschen Gallerie platzierte Deviations, von "miscategorised") als andere, aber ganz egal wo du gerne suchst, du wirst immer in der Lage sein, Sachen zu finden, die woanders mehr zu Hause wären.

Du kannst diese falsch platzierten Deviations anzeigen, indem du auf den "Report-Deviation-Button" klickst, der sich neben dem Beschreibungskasten auf der Deviationseite befindet. Ein kleines Report-Fenster wird sich öffnen und dich auffordern den Typ der Regelverletzung auszuwählen. Wenn du auf "Misplaced Deviation" (= falsch platziertes Werk) klickst, wird dir eine Option angeboten, auszuwählen, in welche Kategorie das Kunstwerk eher passen würde und die Möglichkeit - wenn nötig -, mehr Informationen anzugeben. Wie mit allen Anzeigen kannst du auch hier auswählen, ob du über den Ausgang informiert werden möchtest oder nicht.

Bitte denk daran, dass alle Anzeigen, die auf diese Weise gemacht werden, nicht bei den Galleriemoderatoren ankommen, sondern bei einem Team aus bezahlten Mitarbeitern, deren Aufgabe es ist, diese Angelegenheiten zu erledigen.  Manche GMs (ich eingeschlossen) sind froh darüber, Anzeigen der falsch platzierten Deviations via Note zu bekommen, sodass du, wenn du möchtest, auch deinen GM direkt mit Anzeigen kontaktieren kannst. Allerdings wäre es eine gute Idee, trotz allem vorher anzuzufragen, ob der jeweilige GM damit einverstanden ist. Obwohl alle GMs "ihre" Gallerie sehr mögen und sie in einwandfreiem Zustand sehen möchten, verbringen wir auch eine Menge Zeit mit anderen Dingen, von denen du weißt und Dingen im Hintergrund. Also gehe bitte nicht davon aus, dass ein GM sich nicht um Miscats kümmert, falls sie nicht in der Lage sind, die ihnen direkt zugesendeten Anzeigen abzuhandeln. Bitte denk ebenfalls daran, dass Galleriemoderatoren nicht dazu da sind, sich um Verstöße gegen die Etikette (Policy Violations) zu kümmern, wie zum Beispiel Diebstahl von Kunstwerken oder verbotene Inhalte.

:bulletpurple: FAQ #238: How do I report people for abuse, harassment, or another issue I think is a problem?
:bulletpurple: FAQ #155: How do I report a deviation which I think breaks the rules?
:bulletpurple: :faq192:



Clubs nutzen



Wie du vielleicht weißt oder auch nicht weißt, spielt deviantART Gastgeber für eine große Zahl von Clubs, Gruppen und Projekte, welche von Usern ins Leben gerufen wurden. Obwohl diese von individuellen Deviants gegründet und geführt werden, hat jeder Club seine eigenen Regeln zum Thema Beitritt und Submitting. Wenn du gerne einem Club beitreten möchtest, schau dir diese Listen an...

:iconnekolisting: :iconthelist: :iconlisting-centre: :iconda-club-yellowpages: :iconclub-collab:

Der GM, der sich um deine Lieblingsgallerie kümmert, ist außerdem in der Lage, dir Hinweise zu aktiven Clubs zu geben oder zumindest ein Mitglied der Community zu nennen, das du fragen kannst, wo du Clubs zum Beitreten findest.

Natürlich kannst du auch deine eigene Gruppe, deinen eigenen Club oder dein eigenes Projekt ins Leben rufen, aber du kannst auch noch eine Weile warten, denn ein ofizielles Gruppensystem (Groupsystem) für dA is momentan in der Entwicklung. Oft brauchen auch schon existierende Clubs zusätzliche Hilfe von ihren Mitgliedern, um mit Anträgen auf Beitritt, Submissions, Wettbewerben und so weiter fertig zu werden. Halte ein Auge auf die Journale der Clubs, wo du Mitglied bist, um zu sehen, ob sie Hilfe brauchen.

Ein großer Frustrationspunkt beim Aufrechterhalten einer Gruppe oder eines Clubs ist, dass viele Leute scharf darauf sind, Clubadministrator zu sein, aber nicht wirklich genug Zeit haben, sich der Aufgabe zu widmen. Wenn du deine Hilfe einem Club anbietest, denke bitte vor der Bewerbung genau darüber nach und sei wirklich ehrlich, wieviel Zeit du dem Club widmen kannst.

:bulletpurple: FAQ #673: How can I make a club or group?
:bulletpurple: :faq216:



Wettbewerbe und Zusammenarbeit</b>

Während dA fast immer ein paar ofizielle Wettbewerbe anbietet, die entweder von dem CR Team  oder von einem auswertigen Sponsor abgehalten werden, ist jeder dazu eingeladen, ihren eigenen Wettbewerb zu machen. Einen Contest abzuhalten kann ein großer Spaß werden und ist ein großartiger Weg, andere Deviants zu inspirieren und sie anzuregen an einem Communityweiten Event teilzunehmen. Hab dabei bitte trotzdem im Kopf, dass wenn du einen Contest mit Preisen abhalten willst, du dich nicht nur auf die Leute verlassen kannst, die Preise bereitzustellen.

Freiwillige (Volunteers, Leute mit ^ oder @ vor ihrem Usernamen) haben kein Contestpreisebudget. Während also einige von uns freiwillig Preise für inofizielle Wettbewerbe bezüglich ihrer eigenen Gallerie stiften, ist es trotzdem unfair, dies zu erwarten. Aber da GMs zum Helfen da sind, können wir deinen Contest in unseren Journals oder unseren News Articles unterstützen.

Moonbeam13 hat das Problem der Contests, welche inoffiziell innerhalb der Community laufen, in ihrem February 09's CR Newsletter angesprochen und erklärt dort, dass Richtlinien für Anfragen bezüglich Preistiftung und das erfolgreiche Abhalten von Wettbewerben in Arbeit sind.

Aber einen das Abahalten eines Contests mit großen Preisen ist nicht der einzige Weg, ein inspirierendes und aufregendes Event für die User zu gestalten. Wenn du nicht in der Position bist, große Preise zu vergeben, aber trotzdem gerne dein eigenes Event abhalten möchtest, sind hier einige Alternativen...

:bulletpurple: Eine Tauschbörse für Kunst ins Leben rufen, wo du ein Werk jemand anderem widmest, der dann wiederum dir eins widmet.
:bulletpurple: Werke als Geschenk anbieten oder deine Freunde auffordern, dich zu inspirieren, indem sie Themen oder Themengebiete vorschlagen, auf die du deine nächste Arbeit auslegst.

:bulletpurple: Anstatt Prints oder Subscriptions, biete Journal- oder Profilseitenfeatures an. Auf einer Seite, die so groß ist, wie dA, kann ein Bisschen Extrawerbung jemandem den Tag retten.

:bulletpurple: Beginne einen Thread im Thumbshare Forum und fordere Leute auf, die Links zu Deviations zu senden, die sie gerne kritisiert haben möchten oder frage nach Beispielwerken eines Themas, um einen News Article oder Journaleintrag zu machen.

:bulletpurple: Beginne ein Projekt der Zusammenarbeit, um Leute anzuregen, zusammenzuarbeiten, entweder an kleinen Kreationen zwischen zwei Leuten oder an etwas Größerem als eine Gruppe.



Sei ein Lehrer oder ein Mentor



Wenn dein Hirn voll ist mit nützlichen Informationen, teile sie! Jeder kann der Resourcenkategorie ein Tutorial hinzufügen und worüber du auch immer schreibst, jemand wird  es anerkennen, dass du dein Wissen teilst. Wenn es dir gefällt, Tutorials zu schreiben, mache einen Ordner für sie in deiner Gallerie und zeige ihn auf deiner Profilseite, sodass andere Leute die nützlichen Dinge, die du gemacht hast, einfach finden können. Wenn du gerne die Tutorials anderer Leute sammelst, kannst du auch davon eine Collection auf deiner Profilseite veröffentlichen.

:bulletpurple: FAQ #90: How do I customize my profile page?

Wenn du magst, kannst du dein Wissen auch auf eine persönlichere und integriertere Weise teilen, indem du Kritik an den Werken anderer übst (Bleib dabei bitte höflich und konstruktiv!) oder indem du dich als Mentor anbietest. Schau dazu auf die Seite von :devaristshospital: oder schreib ein Journal, um die Leute wissen zu lassen, dass du gerne konstruktive Kritik an den Werken anderer übst oder einem jüngeren oder weniger erfahrenen Künstler hilfst, indem du ihn betreust. Ich kann dir garantieren, dass du Leute finden wirst, die die Gelegenheit wahrnehmen werden, hilfreiche Kommentare für ihre Werke von jemandem zu bekommen, der weiß wovon er redet!



Setz ein Beispiel



Wer inspiriert dich mehr - die Person, die jeden Tag drei Journaleinträge voll von Drama schreibt, die die ganze Zeit über andere Leute herzieht und alles in den Dreck ziehen, das nicht ihrem Geschmack entspricht? Oder die Person, die Tutorials und hilfreiche News Article schreibt, die Kunst in ihrem Journal unterstützt und hilft, Projekte anderer Deviants zu fördern?

Ich sage nicht, dass jeder seine Meinungen zensieren sollte oder still jede Unannehmlichkeit toleriert, aber wenn die Mehrheit deiner Journaleinträge darauf basieren, sich über Dinge zu beschweren, die dir nicht gefallen, ohne eine Lösung anzubieten, hilfst du niemandem. wenn du ein Problem mit etwas hast, dann versuch damit auf reife Weise klarzukommen.

Wie es in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Also wenn deine Interaktionen auf etwas Positivem basieren, wirst du auch viel mehr positive Erfahrungen sammeln. Es hört sich offensichtlich an, aber es tut niemals weh, eine Erinnerung daran zu bekommen... Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.



Mach dich selbst bekannt



Sag den Galleriemoderatoren heute hallo! Wir sind nicht gruselig und unantastbar und wenn du uns eine Note sendest oder einen Kommentar hinterlässt, in dem du über die Gallerie sprichst, die wir betreuen, werden wir nach dir schauen. Du belästigst oder nervst uns NICHT! Wir wollen dich besser kennen lernen und den Künstlern vorgestellt werden, die sich um die Gallerien kümmern, die wir moderieren. Wir finden es gut, wenn Communitymitglieder unsere Projekte und Contests fördern und uns behilflich sind, wichtige Informationen zu verteilen. Also unsere Stamps zeigen und unsere News Article verlinken ist definitiv gern gesehen.

Des Weiteren wollen wir über die Contests und Clubs bescheid wissen, die DU ins Leben gerufen hast, die News Article, die du schreibst, die Kunstwerke, die du magst und die Künstler, die du bewunderst. Wir sind hier, um dir zu helfen, deine Projekte anzubieten und wir wollen mit großartigen Dingen zum Weitergeben gefüttert werden. Aber wir sind nicht nur für die guten Sachen da. Wir sind auch dazu da, dir mit allen Problemen zu helfen, die du hast und schlechten Dingen, die du bemerkt hast. Wenn wir dir nicht sofort helfen können, dann sind wir zumindest in der Lage, dir zu sagen, wer dir helfen kann oder einen Mitarbeiter in deinem Namen zu kontaktieren.

Also hab keine Angst, Freundschaft mit deinem GM zu schließen - wir WOLLEN dich und wir lieben es, aktive Mitglieder der Community zu treffen! Wenn du Zeit und Enthusiasmus widmest, uns und jeden anderen zu unterstützen, werden deine Bemühungen nicht ungesehen bleiben. Wenn du nicht sicher bist, wer dein GM ist, kannst du die Liste des momentanen CR Teams hier finden.



Wenn du in offizieller Eigenschaft helfen möchtest...



Wenn du ein Volunteer für dA sein möchtest, entweder als ein Galleriemoderator im Community Relations Team oder ein Message Network Administrator in den Community Operations, schau dir diese FAQ für mehr Informationen an:

:bulletpurple: FAQ #85: Can I be a volunteer on deviantART?

Außerdem kannst du eine Liste der offenen Stellen im CR Team in Moonbeam13s journal hier finden.




:community: :gallery: :star:




Dieser Artikel ist original von RockstarVanity hier zu finden: news.deviantart.com/article/72…
Die spanische Übersetzung gibt es hier: news.deviantart.com/article/72…






No comments have been added yet.

Add a Comment: